Usui-Reiki

die universelle, göttliche Heilenergie

  • kann entspannen und harmonisieren,
  • energetische Blockaden lösen und
  • die Selbstheilungskräfte stärken.

Reiki wurde im 19. Jahrhundert von Dr. Usui wiederentdeckt. Er fand in ca. 2500 Jahre alten Schriften die Methode, durch die Menschen als Kanal für die universelle Energie geöffnet werden. Um Reiki anzuwenden, sind verschiedene Einweihungen erforderlich.

Nach dem Usui-System wird Reiki in drei Graden gelehrt, die aufeinander aufbauen:

1. Grad

In diesem Seminar finden die ersten Einweihungen statt, sie bewirken die Öffnung für die universelle Energie. Außerdem wird erlernt, wie man sich selbst und andere mit Reiki behandelt.

Termin: Samstag, 20. Januar 2024 und Sonntag, 21. Januar 2024, jeweils von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Kosten: € 240,00 (€ 220,00 bei BDH-Mitgliedschaft)

Anmeldeformular Reiki I

 

2. Grad

Hier erfolgt eine weitere Einweihung. Außerdem wird die Arbeit mit drei Reiki-Symbolen vermittelt. Diese Symbole verstärken die Energieübertragung und können bei der direkten Reiki-Behandlung und auch bei Fernübertragung eingesetzt werden.

Termin: Samstag und Sonntag von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Kosten: € 240,00 (€ 220,00 bei BDH-Mitgliedschaft)

3. Grad

Auch Meistergrad genannt, denn in diesem Seminar erfolgt die Einweihung in das Meistersymbol. Es bewirkt noch einmal eine deutliche Energieverstärkung und gibt dem Reiki-Meister Unterstützung auf seinem spirituellen Weg.

Termin: auf Anfrage

Kosten: € 300,00 (€ 270,00 bei BDH-Mitgliedschaft)

Seminarleitung

Monika Döring, Heilpraktikerin
Telefon 04 51 – 49 30 71
info(at)monikadoering.de
www.monikadoering.de